DATUM & UHRZEIT

SA, 28. & SO. 29. September 2019
jew. 10 - 14 Uhr


ORT

Freunde Salon
Garnisongasse 11
1090 Wien
www.fremdewerdenfreunde.at


TICKETS

Teilnahme kostenlos!
Teilnehmer/innenzahl ist auf 12-15 Personen begrenzt.
Anmeldung unter office@ceurabics.com

Der aus Syrien stammende Schriftsteller Hamed Abboud widmet sich in seiner Schreibwerkstatt der arabischen Poesie als Inspirationsquelle. Er untersucht gemeinsam mit den Teilnehmer/innen ihre typischen Charakteristika, um sie dann als Ausgangspunkt für neue Geschichten und Gedichte einzusetzen. Mittels Schreibübungen werden die Elemente der arabischen Poesie vermittelt. Die Texte sollen/können in der jeweiligen Muttersprache Deutsch oder Arabisch entstehen. Die entstandenen Werke werden bei der Lesung „Geschichten aus der Weltstadt Wien“ (18. Oktober 2019) in Originalsprache präsentiert.

Der Workshop richtet sich an junge Erwachsene, die Arabisch als Muttersprache sprechen oder auf hohem Niveau verstehen (die Arbeitssprache des Workshops ist hauptsächlich Arabisch). Wer gerne Geschichten auf Arabisch oder Deutsch schreibt oder lernen möchte, seine Geschichten in Worte zu fassen und aufzuschreiben, ist in der Schreibwerkstatt von Hamed Abboud genau richtig.

 

In Kooperation mit Ceurabics und Fremde werden Freunde